Hirsutismus

Hirsutismus

Übermäßiges Wachstum von weiblichem Haar (medizinisch bekannt als Gesichts-Hirsutismus) betrifft 1 von 10 Frauen in Deutschland und trotz ihrer Prävalenz kann die Erkrankung psychologische Folgen wie ein verringertes Selbstbewusstsein und Stress verursachen. Obwohl die häufigste Stelle für zusätzlichen Haarwuchs das Gesicht ist, kann er auch auf der Brust, im unteren Bauchbereich und im unteren Rückenbereich auftreten.

Aufgrund des Aussehens entscheiden sich die meisten Frauen für die Behandlung von übermäßigem Haarwuchs. Wir bieten effektive Möglichkeiten durch unseren privaten und zuverlässigen Online-Service.

Anzeigen als Liste Liste

1 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

1 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
Copyright © 2013-present Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.