Femovan

Ab 39,39 €
Auf Lager
SKU
Femovan

Femovan ist eine verschreibungspflichtige Kombinationspille zur Schwangerschaftsverhütung

Die Antibabypille besteht aus den synthetischen Hormonen Gestoden und Ethinylestradiol, welche täglich, zur selben Tageszeit, eingenommen werden sollte.

Femovan ist eine verschreibungspflichtige Kombinationspille zur Schwangerschaftsverhütung

Die Antibabypille besteht aus den synthetischen Hormonen Gestoden und Ethinylestradiol, welche täglich, zur selben Tageszeit, eingenommen werden sollte.

Die weiblichen Hormone Gestoden und Ethinylestradiol wirken sich auf unterschiedliche Weise auf den Körper aus und sorgen gemeinsam für eine zuverlässige Empfängnisverhütung.

Gestoden ist ein verwandter Wirkstoff des Gelbkörpers, Gestagen. Das Gestagen hemmt den Wachstum der Gebärmutterschleimhaut, den Transport der Spermien und den Eisprung. Der Wirkstoff ist ein synthetisches Gestagen, welches allein oder in Kombination mit Ethinylestradiol zur Schwangerschaftsverhütung eingesetzt wird.

Ethinylestradiol ist ein verwandter Stoff des weiblichen Geschlechtshormons Estrogen. Der Wirkstoff hemmt die Eireifung im Eierstock und unterdrückt die Eisprung auslösenden Hormone, wodurch es eine Schwangerschaft vorbeugt. Ethinylestradiol wird meist in Kombination mit einem Gestagen, wie Gestoden, eingesetzt.

Femovan wird zur Schwangerschaftsverhütung eingesetzt und ist bei richtiger Anwendung, eine zuverlässige Verhütungspille, welche aus zwei weiblichen Hormonen zusammengesetzt ist.

Nehmen Sie Femovan immer genau nach Anweisung Ihres Arztes ein. Sollte dieser Ihnen die Einnahme nicht erklärt haben, richten Sie sich an die Angaben im Beipackzettel. Sollten Sie danach weitere Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Richten Sie sich nach der Markierung auf Ihrer Pillenpackung. Jede Pille wird mit einem Wochentag markiert. Beginnen Sie z.B. mit der Pilleneinnahme an einem Mittwoch, entnehmen Sie die Pille, welche mit „MI“ gekennzeichnet ist. Folgen Sie dem Pfeil für 21 Tage, entlang der markierten Wochentage, bis Sie alle 21 Tabletten aufgebraucht haben. Es wird hierbei zu täglich derselben Einnahmezeit geraten. Legen Sie anschließend eine 7-tägige Pillenpause ein. Eine menstruationsähnliche Blutung setzt in der Regel 2-4 Tage nach Ihrer letzten Pilleneinnahme ein. Beginnen Sie am 8. Tag mit der Einnahme der ersten Tablette Ihres neuen Zyklusstreifens. Dies gilt auch, wenn Ihre Monatsblutung noch besteht. Sie beginnen bei regelmäßiger Einnahme, immer am gleichen Wochentag, wie bei den vorherigen Blisterpackungen.

Sollten Sie diese Pille zum ersten Mal einnehmen, richten Sie den Zeitpunkt der ersten Einnahme, nach den Anweisungen auf Ihrem Beipackzettel. Unterschiedliche Situationen, wie eine andere hormonelle Verhütung im vergangen Monat oder Geburt Ihres Kindes, kann den Zeitpunkt der Einnahme beeinflussen.

Erbrechen oder Durchfall in den ersten 4 Stunden, nach Einnahme der Tablette, gleicht einer vergessenen Einnahme. Nehmen Sie in diesem Fall umgehend eine Tablette aus Ihrer Reservepackung ein. Beachten Sie auch hier den Zeitraum von 12 Stunden. 12 Stunden gelten von dem Zeitpunkt, an dem Sie Ihre Tablette üblicherweise einnehmen würden.

Sollten Sie die Tablette vergessen haben und dies nach 12 Stunden bemerken, sollten Sie für die nächsten 7 Tage ein weiteres, nicht hormonelles, Verhütungsmittel anwenden.

Dosierung

Nehmen Sie Femovan 1- mal täglich, zur selben Tageszeit, mit einem Glas Wasser ein.

Wie die meisten Arzneimittel kann Femovan Nebenwirkungen verursachen, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Häufige Nebenwirkungen von Femovan sind:

  • Stimmungsschwankungen, einschließlich Depression
  • Veränderungen der Libido
  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit
  • Bauchschmerzen
  • Ausschlag, gelblich-braune Flecken auf der
  • Haut (Chloasma) möglicherweise bleibend
  • Brustschmerzen
  • Empfindlichkeit der Brüste
  • Ausbleiben der Monatsblutung
  • Brustvergrößerung
  • Brustdrüsensekretion
  • Vermehrter Ausfluss aus der Scheide
  • Flüssigkeitseinlagerung im Gewebe
  • Gewichtszunahme

Gelegentliche Nebenwirkungen von Femovan sind:

  • Migräne
  • Nesselsucht
  • Durchfall und/oder Erbrechen
  • Knotenrose (Erythema nodosum)
  • Schwerer Hautausschlag (Erythema multiforme)

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt sollten Nebenwirkungen anhalten oder unangenehm werden. Lesen Sie außerdem die Nebenwirkungen in der Packungsbeilage, da diese zusätzliche gelegentliche bis sehr selten Nebenwirkungen enthält.

Sollten bei Ihnen Nebenwirkungen auftreten, die nicht auf dem Beipackzettel erwähnt wurden, bei denen Sie jedoch glauben, dass sie von Femovan ausgelöst wurden, teilen Sie dies Ihrem Arzt oder Apotheker mit.

Es ist wichtig, dass Sie vor der Einnahme den Beipackzettel lesen und sicherstellen, dass diese Pille für Sie geeignet ist. Die Pille darf bei Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe, Blutgerinnsel oder einem Herzinfarkt oder Schlaganfall in der Vergangenheit nicht eingenommen werden. Sie finden weitere Kontraindikationen auf dem Beipackzettel, als auch Erkrankungen, bei denen Sie vorsichtig mit der Einnahme von Femovan sein müssen.

Femovan darf nicht während einer Schwangerschaft eingenommen werden. Dies gilt auch wenn Sie vermuten schwanger zu sein. Sollten Sie während der Einnahme schwanger werden, setzten Sie die Pille umgehend ab und sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Zu einer Einnahme während der Stillzeit wird nicht geraten. Möchten Sie Femovan jedoch während der Stillzeit einnehmen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über mögliche Risiken und Nebenwirkungen, für Sie und Ihren Säugling.

Wechselwirkungen zwischen Femovan und anderen Arzneimitteln sind bekannt. Informieren Sie Ihren Arzt über alle Arzneimittel, die Sie zurzeit einnehmen oder planen einzunehmen. Dies beinhaltet verschreibungspflichtige Arzneimittel, freiverkäufliche und pflanzliche Medikamente, sowie Nahrungsergänzungsmittel.

Sie können Femovan gefahrlos auf der Deutsche Medz-Webseite erwerben. Zunächst ist es notwendig, an einer Online-Beratung mit einem Arzt teilzunehmen, bevor das Medikament bereitgestellt werden kann. Die Online-Beratung stellt sicher, dass Femovan als Medikament für Sie geeignet ist.

Weitere Informationen
Medical Product Type Prescription
Bullet Points Kombinationspille
Zuverlässige Empfängnisverhütung
Hemmt die Eireifung
Unverfälschte Medikamente
Alle Medikamente werden aus Deutschland bezogen
Option Type Simultaneous
Prescription Fee 8.990000
Force Reorder Logic Ja
Timer Disabled Nein
Preferred Pharmacy None
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Femovan
Copyright © 2013-present Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.